Werden Sie zum Kapitän auf einem Hausboot

Cover Hausboot Smalltalk

 

 

Hausboot Smalltalk

Plaudereien über Wasserwege, Kanäle und Hausbootfahrten

 

 

Einband                           Taschenbuch

Seitenzahl                       264

Erscheinungsdatum    22.09.2015

Sprache                            Deutsch

ISBN                                  978-3-7392-9047-8

Abbildungen                   25 Farbseiten

 

Buch                                 18,50 Euro

eBook                               12,99 Euro

 

 

 

Haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt, im Urlaub mit einem Hausboot entspannt über Kanäle, Flüsse und Seen zu schippern? Oder haben Sie bisher nicht einmal im Traum daran gedacht?

Ganz egal - denn wenn Sie "Hausboot Smalltalk" gelesen haben, werden Sie auf jeden Fall den unwiderstehlichen Drang verspüren, ans nächste Gewässer zu laufen, ins nächste Boot zu steigen und "Leinen los!" zu rufen.

Das Buch von Torsten Krone ist randvoll mit wertvollen Tipps, nützlichen Informationen, historischen Daten und unterhaltsamen Anekdoten rund um das Thema Hausbootfahrten. Von der ersten Planung bis zur Rückgabe des Bootes am Ende des Urlaubs nimmt der Autor seine Leser an die Hand und vergisst dabei kein Detail.

Ausführliche Exkurse zur Geschichte des Reisens, der Schifffahrt, des Bootsbaus, des Kanal- und Schleusenbaus, zu den Besonderheiten der betreffenden Urlaubsländer machen die Lektüre zu einer ebenso beschaulichen wie erbaulichen Lesereise. Mit "Hausboot Smalltalk" an Bord fühlen Sie sich als Skipper so sicher wie als Kapitän in der eigenen Badewanne. Und selbst als wasserscheue Landratte können Sie Ihre Gesprächspartner in geselliger Runde mit nautischem und geschichtlichem Spezialwissen verblüffen.

Hier und bei vielen weiteren Shops und Buchhandlungen können Sie das Buch versandkostenfrei bestellen und Leseproben einsehen.



Sind Sie Journalist oder Literaturblogger?

Dann können Sie ein Gratisexemplar für eine Rezension oder Buchbesprechung bestellen.

Senden Sie ein kurzes Anschreiben oder eine E-Mail mit dem Buchtitel "Hausboot Smalltalk" und der Versandadresse an autorenservice@bod.de. Als Journalist fügen Sie dem Anschreiben bitte eine Kopie Ihres Presseausweises bei.